Walter Knoll

Wilhelm Knoll, Urvater der Knoll-Dynastie, gründete 1865 sein ‹Leder-Geschäft› in Stuttgart. Ab 1907 führten seine Söhne das Unternehmen und produzierten den ersten Clubsessel Deutschlands. Seither setzt das Unternehmen Walter Knoll kontinuierlich Zeichen in der Möbelgeschichte und hat sich mit avantgardistischen Designs weltweit einen Ruf erarbeitet. Wessinger und Peng illustrierte 2014 am Messestand von Walter Knoll in Köln.